Sehtest für Kinder ab 7 Jahre

Augenuntersuchungen und Brillenglasbestimmungen für Kinderaugen – bitte mit Terminabsprache!

Entspanntes Sehen wird ist besonders zum Schulanfang wichtig, da sehr viel Neues auf die Kinder hinzukommt. Durch die nun erhöhten Sehaufgaben (Lesen, Rechnen, Schreiben lernen etc.) können Sehprobleme auftreten, die von den Kindern in der Kita noch ausgeglichen werden.

Die Sehprobleme äußern sich dann in Form von Müdichkeit, Konzentrationsabfall, Kopfschmerzen, Fehlstellungen von Kopf und Körper oder auch durch ein größeres Einwärtsdrehen der Hände beim Schreiben und Malen.

Beim Sehtest werden mögliche Fehlstellungen der Augen ermittelt, ob beide Augen am Sehvorgang gleich beteiligt sind und ob eine Brille nötig wird.

Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Service-Seite „Sehtest & Augenglasbestimmung„.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.